Screenshot 03.05.2016 um 4.56.11 Uhr



In Neuseeland hat ein Motorradfahrer, der mit einer am Kopf befestigten GoPro durch den Wald fährt, eine sehr eigenartige Begegnung…



Ein flauschiger grauer Widder taucht aus dem Unterholz auf und blockiert den Weg. Natürlich hält der Motorradfahrer an und wartet darauf, dass der Widder aus dem Weg geht. Aber der Widder rührt sich nicht.

Der Widder blockiert den Motorradfahrer

Der Widder blockiert den Weg des Motorradfahrers.

Der Motorradfahrer versucht, den Widder wegzujagen, aber seine Bemühungen sind erfolglos. Dann nimmt die Begegnung eine unerwartete Wendung.



Der Widder senkt den Kopf und greift an.

Dieser Widder schlägt frontal in das Rad des Dirtbikes ein und schraubt nicht herum. Er ist sehr territorial und mag niemanden oder irgendetwas, das durch seine Domäne geht. Er greift den Motorradfahrer sogar an, wenn er nicht auf seinem Fahrrad ist, und der Motorradfahrer muss ihn wegreißen.



Gerade als der Motorradfahrer auf sein Fahrrad zurückspringt und davon rast, jagt ihn der Widder. Aber das ist nicht das letzte Mal, dass er 'Rambro' sieht. In einem zweiten Video kehrt der Motorradfahrer in das Gebiet des Widders zurück und montiert selbst eine GoPro am Widder. Jetzt sehen wir alles sowohl aus der Perspektive des wütenden Widders als auch aus der Perspektive des Motorradfahrers.

Der wildeste Widder der Welt.

Der wildeste Widder der Welt.



Sehen Sie sich den Rest des Videos unten an. Der Widder ist ernsthaft entschlossen, den Motorradfahrer zu zerstören!

Und für den Fall, dass das nicht genug Wut für Sie ist, schauen Sie sich das Video unten an, um zu sehen, was passiert ist, als der wütende Widder das Geschenk erhalten hat, von dem jede gewalttätige, wütende Person profitieren würde - ein Boxsack!


Sehen Sie sich das Video unten an, um die beiden Söhne Rambro, Dodge und Thunder zu sehen, wie sie einen großen roten Ball schlagen:

NÄCHSTE UHR: Der Weiße Hai greift das Schlauchboot an