Einige der tödlichsten Tiere der Welt haben eine Geheimwaffe: hochgiftige Reißzähne, Zähne und Stacheln, die Angreifer und Beute immobilisieren und töten können.



Nicht zu verwechseln mit giftigen Tieren (die ihre Toxine abgeben, wenn sie berührt oder gefressen werden). Giftige Tiere injizieren tatsächlich giftige Chemikalien direkt.

Denken Sie daran, dass viele Faktoren bestimmen, wie giftig ein Tier ist - einschließlich des Grads der Toxizität in seinem Gift, wie sie diese Toxine abgeben und wie viel Schaden sie wahrscheinlich verursachen.



extravaganter Tintenfisch-Foto-von-Silke-Baron

Extravaganter Tintenfisch. Foto von Silke Baron.

Giftige Tiere unterscheiden sich von giftigen Kreaturen darin, dass sie nur dann schädlich sind, wenn sie berührt oder gefressen werden. Für diese Tiere ist Gift eher ein Abwehrmechanismus als ein Angriffsmechanismus, und sie verwenden ihn, um sicherzustellen, dass sie dies nicht tunwerdenBeute.

Schauen wir uns einige der giftigsten und giftigsten Tiere der Welt genauer an: