Können Delfine sprechen? Jep!



Natürlich ist keine ihrer Reden für Menschen verständlich, da sie mit Klicks und Pfeifen kommunizieren.

Trotzdem konnten wir sie darin trainieren, Tricks in Meeresparks auf der ganzen Welt auszuführen, und jetzt entdecken wir, dass Delfine nicht nur kommunizieren, sondern auch Gespräche miteinander führen können.Zum ersten Mal haben Forscher eine Delfindiskussion aufgezeichnet.



Im Karadag-Naturschutzgebiet in Feodosia, Ukraine, verwendeten Forscher Unterwassermikrofone, um zwei Tümmler des Schwarzen Meeres namens Yasha und Yana aufzunehmen, die in einem Pool Geräusche machten. Wie Menschen haben Delfine unterschiedliche Stimmen und „sprechen“ mit unterschiedlichen Beugungen in ihrer Sprache der Klicks und Pfeifen. Im Fall von Yasha und Yana tauschten sie freundliche Scherze aus und diskutierten möglicherweise über ihre Lieblingsfischaromen und die am wenigsten bevorzugten Menschen.

Während die Forscher die Rede der Delfine nicht übersetzen konnten, konnten sie feststellen, dass die Delfine abwechselnd redeten und sich nicht gegenseitig unterbrachen. Yasha hörte Yana aufmerksam zu, bevor sie sprach, und Yana hörte Yasha aufmerksam zu, bevor sie sprach.



Dies deutet darauf hin, dass Delfine eine Intelligenz (und ein Bewusstsein) besitzen, die unsere früheren Vorstellungen übertrifft.

Wenn wir das wissen, sollten wir diese intelligenten Säugetiere in Panzern halten oder einen Weg finden, ihre Sprache zu sprechen und eine Allianz zwischen den Arten zu schmieden?

Tümmler

Das Potenzial für Kommunikationsfähigkeiten von Delfinen ist seit langem ein Thema von wissenschaftlichem Interesse.