Das donnernde Knurren und Schreien sagt alles. Diese Elefanten sind eindeutig kein Fan von Motorrädern. Die Bande drängt sich zusammen und umkreist den Radfahrer, der angesichts des bevorstehenden Todes an den Stämmen dieser großen Bestien um Gnade bittet.





Dieser intensive Moment im Dschungel wurde von einem Passanten auf Video festgehalten. Uhr:



'Motorräder müssen aus dem Khao Yai National Park verbannt werden', heißt es in der Bildunterschrift eines Fotos der Begegnung, das auf Facebook veröffentlicht wurde.

„In diesem Fall scheint es klar zu sein, dass der Motorradfahrer zu viele Risiken eingegangen ist, indem er versucht hat, zu nahe an die Herde heranzukommen. Die Reaktion der Elefanten war vorhersehbar. und der Biker hatte das Glück, unversehrt zu entkommen “, sagte er Chris Draper von der Born Free Foundation in a .

Der Biker konnte sich angeblich im Wald verstecken, bis die Elefanten weggingen. Sein Motorrad war unbeschädigt.



über GIPHY

Elefanten sind extrem geräuschempfindlich, so dass das laute Rumpeln des Motorrads sie sicherlich störte.

Elefanten gehören zu den brutalsten Tieren der Welt, wenn sie bedroht werden. Es wurde dokumentiert, dass Elefanten Menschen mit einer Vielzahl von Methoden töten, darunter das Aufspießen mit ihren Elfenbeinstoßzähnen, das Stampfen, Quetschen oder sogar das Würgen mit ihrem Rüssel.

Diese Tiere müssen in einer Umgebung gedeihen dürfen, die frei von menschlichen Eingriffen ist.

Schauen Sie sich dieses Video eines afrikanischen Elefanten an, der während einer Safari die Windschutzscheibe eines Autos zerquetscht: