Ratte im Training

Eine Ratte, die Trainingsübungen absolviert.

Wildtierbeamte in Tansania bilden afrikanische Riesenratten aus, um illegale Lieferungen von Pangolinen zu identifizieren, einer stark vom Aussterben bedrohten Art.



Gefördert durch die US-amerikanischer Fisch- und Wildtierservice (FWS) Um den Handel mit Wildtieren zu beenden, wird in diesem Programm derzeit die Fähigkeit der Ratten untersucht, Pangoline in verschiedenen Umgebungen aufzuspüren. Wenn die Ratten erfolgreich sind, werden sie schließlich in Schifffahrtshäfen arbeiten, um Pangoline zu lokalisieren, die illegal gefangen und in Versandbehältern eingeschlossen wurden.



Essen-Belohnung

Ratte im Training bekommt eine Belohnung für eine gute Arbeit!

Eine extrem gefährdete Art

Pangoline sind eine vom Aussterben bedrohte Art und das am meisten illegal gehandelte Säugetier auf dem Planeten. Ihre Waage ist für die Verwendung in der traditionellen chinesischen „Medizin“ gemahlen und ihr Fleisch gilt in einigen Regionen Asiens als High-End-Delikatesse und Statussymbol.

Obwohl diese fügsamen Tiere durch ein internationales Handelsverbot geschützt sind, sinken ihre Populationen weiter, da Wilderer sie unerbittlich für den Schwarzmarkt fangen.



Die einzige Strategie, die Pangoline haben, um sich zu schützen, besteht darin, sich zu einem Ball zusammenzurollen und ihre harten äußeren Schuppen freizulegen. Dies hilft bei ihren natürlichen Raubtieren, macht sie jedoch zu einem extrem einfachen Ziel für Wilderer, die sie einfach aufheben und mit ihnen weggehen können.

Pangolin

Pangolin in defensiver Haltung. Bild: Wildlife Alliance

Hier kommen die Ratten ins Spiel. Das Ziel dieser überraschend intelligenten Nagetiere ist es, Pangoline zu finden, die in versteckten Versandbehältern verpackt sind, bevor sie zum Verkauf an den asiatischen Schwarzmarkt verschickt werden.

Während Hunde normalerweise für diese Art von Arbeit in den Sinn kommen, sind Ratten billiger zu trainieren und zu pflegen und einfacher zu transportieren. Beamte glauben, dass diese riesigen drei Fuß langen Ratten perfekt für den Job sind, da sie bei anderen ähnlichen Unternehmungen so erfolgreich waren. Diese Art ist diente auch zum Aufspüren von Landminen in Kambodscha und testen Sie Tuberkulose-Proben in Mosambik!



Beobachten Sie, wie diese Ratten darauf trainiert werden, Landminen zu identifizieren: