Ein junger Leopard und seine Mutter hatten eine angespannte Auseinandersetzung mit einer Gruppe von Hyänen, die unterbrochen wurde, als ein großer, unerwarteter Pflanzenfresser am Tatort eintraf…



Leoparden sind opportunistische Jäger, die zum Mittagessen gerne einen gefressenen Kadaver genießen. Hyänen töten 95% von dem, was sie essen und müssen dann ihre Gewinne vor hungrigen Leoparden verteidigen, die nach einer einfachen Mahlzeit suchen. Hyänen durchstreifen die Savanne, während Leoparden sich lieber in den Bäumen verstecken.

Screenshot-2016-11-04-at-4-18-14-pm



Wenn sich diese bösartigen Raubtiere kreuzen, ist es jedermanns Spiel - obwohl die Hyänen zahlenmäßig den Vorteil haben. Hyänen reisen immer in Rudeln, während Leoparden normalerweise Einzelkatzen sind.

Screenshot-2016-11-04-at-4-18-29-pm

Es gibt ein Mitglied des Wildtierreichs, das nicht einmal der dreisteste Raubtierangriff wagt: einen ausgewachsenen afrikanischen Elefanten.

Wenn dieses massive Säugetier auf der Bühne ankommt, scheinen die Raubtiere nicht mehr so ​​hart zu sein!



Screenshot-2016-11-04-at-4-18-40-pm

Raubtiere mögen keine Elefanten und Elefanten mögen keine Raubtiere. Dies ist ein seltenes Beispiel für einen Elefanten, der einem Raubtier das Leben rettet. Der Elefant würde es wahrscheinlich vorziehen, überhaupt KEINE Raubtiere zu haben. Aber manchmal musst du nehmen, was du bekommen kannst.

Video:

NÄCHSTE UHR: Grizzlybär kämpft gegen 4 Wölfe