Eine weitere Schlacht im Herzen der afrikanischen Wildnis… Beobachten Sie, was passiert, wenn Mungo auf Mamba trifft!



In Afrika ist die schwarze Mamba eine der am meisten gefürchteten Schlangen und wird allgemein als die aggressivste und gefährlichste Schlange der Welt angesehen. Das Gift der schwarzen Mamba kann einen erwachsenen Menschen in 7-15 Stunden töten, und die Sterblichkeitsrate beträgt fast 100%.

Trotz der Aggression und des tödlichen Giftes der schwarzen Mamba ist sie nicht ohne Feinde.



In ganz Afrika gibt es auch mehrere Arten von Mungos, und Mungos sind bekannt für ihre Fähigkeit, hochgiftige Schlangen mit tödlicher Gewalt zu versenden. Nicht einmal die mächtige schwarze Mamba kann ihren Angriffen standhalten.

Black Mamba Dendroaspis_polylepis_striking - Foto von Tad Arensmeier

Wenn Mungos giftige Schlangen schlagen, sind sie schnell und mächtig, aber am wichtigsten Viele Arten haben spezielle Acetylcholinrezeptoren, die sie immun gegen Schlangengift machen .



Dies führt zu ziemlich ungleichmäßigen Schlachten, in denen der Mungo praktisch garantiert gegen schwarze Mambas und andere Elapiden (wie Kobras) gewinnt.

Es ist jedoch weniger wahrscheinlich, dass Mungos gegen Verengungen und Vipern gewinnen, die schneller und mit mehr Kraft angreifen.

Sehen Sie sich das Video unten an, um mehr über Mungos und schwarze Mambas zu erfahren. Das Filmmaterial ist unglaublich dramatisch und einzigartig und gibt uns einen seltenen Einblick in die schwarze Mamba in einem Verlustszenario.


Ein ähnlicher Kampf wurde kürzlich gefilmt - diesmal trat ein winziger Zwergmungo gegen die tödliche Schlange an:

Wenn Sie einen weiteren dramatischen Kampf zwischen Schlange und Mungo sehen möchten, sehen Sie sich das an erstaunliches Video eines indischen grauen Mungos, der eine Kobra kämpft .

NÄCHSTE UHR ANSEHEN: Löwen spielen mit dem falschen Mungo