Bild: Kate Stafford / Wikimedia CC

Laut einer aktuellen Studie sind Grönlandwale die vielseitigsten und kreativsten Sänger im Meer.



Forscher der University of Washington nahmen über einen Zeitraum von vier Jahren Vokalisationen der 60-Fuß-Giganten der Arktis auf und enthüllten ein Repertoire von mehr als 180 völlig einzigartigen Liedern. Bisher wurde angenommen, dass Bowheads nur in kurzen Grunzen und Stöhnen kommunizierten, wie viele ihrer Cetacean-Kollegen.



'Wir hatten gehofft, als wir das Hydrophon löschten, dass wir ein paar Geräusche hören könnten', sagte die Hauptautorin und Ozeanografin Kate Stafford in einer Stellungnahme . „Als wir hörten, war es erstaunlich: Bowhead-Wale sangen von November bis April 24 Stunden am Tag laut. Und sie haben viele, viele verschiedene Lieder gesungen. “

Bild: Olga Shpak / Wikimedia CC

Während andere Wale - insbesondere Buckelwale - für ihre verschwenderischen Hymnen während der Paarungszeit bekannt sind, bleiben ihre Lieder Jahr für Jahr relativ unverändert. Bowheads hingegen kreieren jede Saison völlig neue Balladen.



'Als wir vier Winter mit akustischen Daten durchgesehen haben, gab es nicht nur nie zwischen den Jahren wiederholte Songtypen, sondern jede Saison hatte eine neue Reihe von Songs', sagte Stafford.

Jedes komplexe Lied dauert zwischen 45 und 150 Sekunden und wiederholt sich stunden-, manchmal sogar tagelang. Stafford vergleicht die Kombination von Knarren, Rasseln und Heulen mit dem unverwechselbaren Rhythmus des Jazz: „Wenn Buckelwal-Songs wie klassische Musik sind, sind Bowheads Jazz.“

Da die Männer die einzigen Sänger sind, ist es wahrscheinlich, dass die Songs eine Bemühung sind, Frauen zu beeindrucken. Vielleicht eine einzigartige Möglichkeit, ihre Dominanz und Qualität als Partner zu demonstrieren.



Was auch immer der Grund sein mag, wir können jetzt die aufwändigen Klänge dieser unglaublichen Kreaturen bestaunen, die vor 4 Jahrhunderten fast vom Aussterben bedroht waren. Hör mal zu!

Den vollständigen Forschungsartikel finden Sie in Biologie-Briefe .