Wenn Sie eine Schildkröte sind, kann das Leben etwas herausfordernder sein. Sicher, Sie können über hundert Jahre alt werden. Aber nicht jede Schildkröte schafft es bis in dieses Alter. Schildkröten sind langsam und relativ wehrlos gegen große Raubtiere. Sogar ein Stein kann eine ernsthafte Herausforderung darstellen, und in einem Fall steckt eine Schildkröte buchstäblich hoffnungslos zwischen einem Stein und einem harten Ort. Wie könnte er / sie möglicherweise entkommen? Mit Hilfe natürlich.



Schildkröte bleibt auf einem Felsen stecken. Hilfe kommt an

In einer unerwarteten Wendung kommt eine weitere viel größere (und möglicherweise ältere und klügere) Schildkröte zur Rettung der gestörten Schildkröte. Was wäre mit der kleineren Schildkröte ohne das Eingreifen der größeren Schildkröte passiert? Wir wissen es nicht genau. Schildkröten und Schildkröten sind leider nicht als sehr klug bekannt. Trotzdem sind sie bezaubernd und scheinen ein bisschen Intelligenz zu zeigen. Wenn die größere Schildkröte der kleineren Schildkröte wirklich helfen wollte, bedeutet dies, dass Schildkröten möglicherweise schlauer sind, als wir annehmen. Aber ohne geeignete wissenschaftliche Experimente ist dies alles Spekulation.

Im Video unten können Sie sehen, wie die große Schildkröte die kleine Schildkröte vor bestimmten Unannehmlichkeiten bewahrt. Die kleinere Schildkröte sollte dankbar sein, dass es keine hungrigen Großkatzen oder Krokodile gab, die diesen peinlichen Moment miterlebten. Beide Raubtiere können leicht durch die Schalen von Schildkröten und Schildkröten knirschen.